Laienkurswesen

 

Die Schweizerische Gesellschaft für Gebirgsmedizin SGGM bietet auch für Nicht-Mediziner resp. Laien attraktive und inhaltlich hochstehende und doch sehr gut verständliche Kurse an.

 

Angesprochen sind Organisationen, Vereine, private Unternehmen, Einzelpersonen die sich im Gebirge bewegen und eine interne gebirgsmedizinische Weiterbildung im Rahmen eines Kurses oder eines Vortrages wünschen.

 

Der dreitägige Kurs unter dem Patronat des SAC erfüllt die Anforderungen des obligatorischen Erste Hilfe Kurses für Wanderleiter, geht aber weiter und bietet nicht nur mehr medizinische Informationen, sondern fokussiert auch auf Themen und Beispielen aus dem Umfeld Gebirge/Outdoor. Desweiteren obliegt die gebirgsmedizinische Ausbildung der Bergführeraspiranten unserer Gesellschaft.

 

 

Das Verhalten in Notfallsituationen speziell im gebirgigen Umfeld steht im Zentrum der Weiterbildung.

 

 

Da medizinische Kenntnisse nicht erforderlich sind, wird das Notwendige an Physiologie und das Wichtigste zu den häufigsten medizinischen und chirurgischen Notfalldiagnosen theoretisch vermittelt. Danach räumen wir dem Praktischen viel Platz ein. Mit Hilfe von Szenarios erlernen wir in der Gruppe die jeweilige Situation anzugehen, wo stets nebst der ersten Hilfe auch auf Sicherheit, Organisation in der Gruppe, Alarmierung, Bergung eingegangen wird. Durch wiederholtes Üben erlebt jeder einzelne wie seine Lernkurve ansteigt.

 

Es ist unser Ziel, fundierte und standardisierte Strategien mitzugeben, die helfen sollen, in einer plötzlichen Notfallsituation den Kopf nicht zu verlieren und Wissen sowie Sicherheit zu vermitteln, um das wenige, was draussen möglich ist, auch anwenden zu lernen.

 

In den Kursen integriert, ist ein BLS/AED Komplettkurs neu seit Anfang 2013 mit offiziellem SRC Gütesiegel. Hintergrund und Anleitung zur Herz-/Lungenwiederbelebung wie auch die Anwendung eines AED (automatischer externer Defibrillator) werden ausführlich thematisiert und geübt. Dies erfolgt als BLS/AED Komplettkurs neu seit Anfang 2013 mit offiziellem SRC Gütesiegel. Entsprechende Ausweise werden ausgestellt.

 

 


 

 

Termine

 

SAC-Leiterfortbildung

Rettung - Erste Hilfe

16.-18.03.18

04.-06.05.18

28.-30.09.18

09.-11.11.18

 


 

Sommerkurse  
Erste Hilfe - Wandern und Bergsteigen 20.-22.04.18
Trekking-/ Höhenmedizin 02.-03.06.18

 


 

J+S-Ausbildung

MF Bergsteigen - Rettung - Erste Hilfe

 

26.-28.10.18

MF Bergsteigen - Rettung - Erste Hilfe

14.-16.09.18

 

 

 


 

 

Kursort

Je nach Kurs Kandersteg, Flumserberg oder Fronalp.

 

 


 

Anmeldung

 

Anmeldung über:

SAC Ausbildungsprogramm

 

Informationen/Koordination:

Melanie Kuhnke, melaniekuhnke@gmx.net

 

 


 

 

Interesse, Klassenlehrer/Kursleiter zu werden?

Gerne erweitern wir unseren Pool mit berggängigen Ärzten, die Erfahrung im Klinischen und in der Notfallmedizin mitbringen. Für weitere Informationen gibt Frau Melanie Kuhnke gerne Auskunft.