Kletterkurs PLUS - Improvisierte Rettungsmanöver am Fels

 

Kursleitung: Dr. med. Corinna Schön

Bergführer: Patrick Röthlin

 

Möchtest du neben deinen klettertechnischen Fähigkeiten dein technisches Knowhow am Fels erweitern? Wir möchten deine «Trickkiste» mit verschiedenen Seilmanövern für die improvisierte Rettung ergänzen, damit du unverhergesehene Probleme auch mit einfachen Mitteln lösen kannst.

       

Kursinhalt:

Theorie: Trainingslehre, Prävention und Rehabilitation beim Sportklettern, Hängetrauma

Praxis: ​Knotenkunde, Sicherungstechnik/Anwendung verschiedener Sicherungsgeräte, improvisierte Rettungstechniken am Fels (Lastübergabe, Seilverlängerung, Abseilen über Knoten, Selbstaufstieg am Seil, Hochziehen des Nachsteigers mit Flaschenzug, Ablassen eines/Abseilen mit einem Verletzten).

 

Termin:

29.04. bis 02.05.2023

 

Kursort:

Tessin

 

Zielpublikum:

Ärzte sowie Personal aus dem medizinischen Bereich. Aber auch Teilnehmer mit Interesse an diesem Thema sind herzlich willkommen!

 

Klettererfahrung draussen muss mitgebracht werden! Kletterniveau draussen mindestens 5a.

 

Mindesteilnehmerzahl: 

6

 

Kosten:

CHF 1290.- (Übernachtung mit Halbpension, Referenten und Bergführer). 

 

Info:

Dr. med. Corinna Schön, sportkletterkurs@sggm-ssmm.ch

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt online über das  Anmeldeformular. Die Kursadministration erfolgt über das Sekretariat der SGGM, wobei deren Allgemeine Geschäftsbedingungen verbindlich sind. Die Anmeldung ist definitiv mit dem Abschicken der Anmeldung und wird durch das Kurssekretariat bestätigt.

Bei der Anmeldung bitte das Kletterniveau angeben (wichtig für Planung des Praxisteils)!

 

Anmeldeschluss: 10.04.2023